TIZIAN – Lebensbrücke


TIZIAN – Lebenshilfe und individuelle Unterstützung im Familienalltag

In Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Weimar und dem Amt für Familie und Soziales der Stadt Weimar wird Alleinerziehenden und Familien / Bedarfsgemeinschaften Hilfe bei der Bewältigung ihres Alltags zuteil. Ziel ist es, Netzwerkstrukturen aufzubauen, mit denen es gelingt nachhaltig eine Perspektive im persönlichen, sozialen und beruflichem Werdegang des Einzelnen zu entwickeln.
Durch sozialpädagogische Begleitung erhalten die Teilnehmer/innen ganzheitliche, individuell passgenaue Eingliederungsstrategien und Unterstützung bei der Bewältigung von Krisen.
Eine besondere Unterstützung wird auch den Kindern dieser Familien angeboten. In enger Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus (MGH) Schöndorf werden u.a. Hausaufgabenhilfe, Hilfe in der Erziehung sowie Freizeitangebote bereitgestellt.

Angebote:

  • Individuelle Betreuung (Einzelcoaching) durch einen Integrationscoach
  • Entwicklung und nachhaltige Stärkung persönlicher Kompetenzen zur Bewältigung des Alltags
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Stärkung der Erziehungskompetenz
  • Gesundheitsorientierung
  • Krisenbewältigung
  • Vermittlung von Kenntnissen im Gruppensetting
  • Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit und der beruflichen Kompetenzen

Zielgruppe:

  • Alleinerziehende mit Kindern bis 15 Jahren, die länger als 12 Monate arbeitslos sind
  • Familien / Bedarfsgemeinschaften mit Kindern bis 15 Jahren, in welchem der am Projekt teilnehmende Partner länger als 12 Monate arbeitslos ist

Teilnehmerzahl / Kapazität:

25 Plätze

Dauer:

01.01.2015 – 31.12.2017

Förderung:

Das Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Bildergalerie

Anträge und andere Downloads

Leitbild Fröbelkindergarten Weimar

Leitbild herunterladen

Anmeldung für die Warteliste

Anmeldeformular herunterladen

Informationen & Kontakt

Standortadresse/Telefonnummer

JUL gemeinnützige GmbH
Mehrgenerationenhaus Weimar-Schöndorf
Carl-Gärtig-Straße 25a
99427 Weimar

Kontakt Projektleiter

Willy Neubert

Tel.: 03643-494614
E-Mail: w.neubert@jul-bildung.de

Verena Schrader

Tel.: 03643-437436
Fax: 03643-437401
E-Mail: v.schrader@jul-bildung.de

Kooperationspartner