Wer ist JUL?


Willkommen bei JUL!

Die JUL gemeinnützige GmbH wurde 1991 ursprünglich als eingetragener Verein auf dem ehemaligen Gut Rohrbach gegründet. JUL ist in die Geschäftsbereiche Bildung, Kita Mitte, Kita Nord und Kita West aufgeteilt. Deutschlandweit betreibt JUL Einrichtungen und Projekte an den Standorten Weimar, Erfurt, Blankenhain, Thangelstedt, Neubrandenburg, Stavenhagen, Altenhagen, Burow, Insel Poel, Proseken, Hamburg und München. In den Geschäftsbereichen Kita ist JUL seit 1996 Träger von Kindertageseinrichtungen. Aktuell befinden sich 59 Kinderkrippen, Kindergärten und Horte in der Trägerschaft. Außerdem wird ein Mehrgenerationenhaus in Weimar betrieben. Im Geschäftsbereich Bildung werden junge Erwachsene auf ihrem Weg ins Berufsleben begleitet. In 10 unterschiedlichen Berufen werden Jugendliche ausgebildet. Ebenso sind Teilnehmer in berufsorientierende, berufsvorbereitende Maßnahmen, Weiterbildungs-, Trainingsmaßnahmen und Projekte integriert. Ebenso bietet JUL Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote durch die eigene Stiftung Kinderplanet für Erzieher und pädagogisches Fachpersonal an.

Die JUL gemeinnützige GmbH ist anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie Jugendberufshilfe und ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und nach AZAV.

Matthias Labitzke, Geschäftsführer JUL gGmbH

Öffnungszeiten

Mo-Do
Fr
6.30 – 17.00 Uhr
6.30 – 16.30 Uhr

Schließzeiten

Unsere Kita hat keine Schließzeiten während des Sommers. Es gibt lediglich einzelne Schließtage in jährlicher Absprache mit den Eltern.

Ansprechpartner

Leiterin (vertretungsweise): Frau Hoyer
03643/902285
Stellvertretende Leiterin: Frau Hoyer
03643/902285
Abrechnung Kitagebühren:
03643/437106

Kapazität

Kinderkrippe:
Kindergarten:
Betreuungsalter:
10 Kinder
85 Kinder
ab 3 Monaten bis Schuleintritt

Anträge und andere Downloads

Leitbild Fröbelkindergarten Weimar

Leitbild herunterladen

Anmeldung für die Warteliste

Anmeldeformular herunterladen

Unsere Einrichtung

Unser Kindergarten befindet sich am Theodor- Hagen- Weg 3, somit zentral gelegen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und dennoch mitten im Grünen. Neben der eigenen großzügigen Freifläche werden die zahlreichen Grünanlagen in der unmittelbaren Umgebung gern für Spaziergänge genutzt. Die Nähe zum kulturhistorischen Zentrum Weimars ermöglicht es, die Kinder mit den vielfältigen Kulturgütern bekanntzumachen.

Unser Kindergarten verfügt außerdem über einen Bewegungsraum und eine Holzwerkstatt. Wir legen großen Wert auf tiergestützte Pädagogik. Hierzu nutzen wir im Kindergarten Fische, Hunde, Schafe und Kaninchen, die teilweise sogar im Kindergarten leben.

In unserer täglichen Arbeit mit den Kindern ist außerdem unser Leitbild von großer Bedeutung:

Baum Grafik Fröbelkindergarten

Fröbelpädagogik

„Kinder sollen nicht bewahrt und belehrt werden, sondern glücklich sollen sie im Sonnenlicht wachsen, erstarken und sich entwickeln. Sie sollen sich entfalten wie die Blume unter der schützenden Hand des Gärtners.“

-Friedrich Fröbel-

Die Grundlage unserer Arbeit mit den Kindern ist die Fröbelpädagogik. Unser Konzept beruht darauf, dass Bildung nicht von außen dem Kind verordnet werden kann, sondern vom Kind selbst ausgeht und somit als wichtigste Selbstbildungsmethode betrachtet wird. Unser Haupanliegen ist es, vor allem durch Empathie, Zeit, Liebe, Geborgenheit und Partizipation, die Kinder zu selbstständigen, verantwortungsvollen Persönlichkeiten zu bilden. Die Kinder sollen durch Selbsttätigkeit in ihren Aufgaben wachsen und in ihrer Persönlichkeit gestärkt werden.

Uns Pädagogen liegt es am Herzen, dass jedes Kind in unserem Kindergarten glücklich ist und in seiner Individualität gestärkt wird. Wir wollen den Kindern das Gefühl von einem geborgenen Zuhause vermitteln, basierend auf der Grundlage einer sicheren und liebevollen Bindung zu uns Erziehern. Die Kinder bekommen die Zeit und den Raum den sie benötigen, um die Welt mit allen Sinnen zu entdecken und zu erforschen. Sie sollen eigene Entscheidungen treffen und den Alltag aktiv mitgestalten. Neben den Fröbelgaben und dem freien Spiel nutzen wir bei jedem Wetter die Natur und hauseigene Tiere um alle Bildungsbereiche abzudecken. Wir sind stolze Besitzer eines Natuerlebnisgartens in Mellingen, welcher ein Paradies für Abenteurer und Weltentdecker ist.

Ein weiterer wichtiger Punkt in unserem Konzept stellt die offene Arbeit dar. Wir haben uns im Team für eine Teilöffnung entschieden. Die Praxis zeigt, dass alle Kinder davon profitieren. Jedes Kind hat die Möglichkeit frei zu entscheiden, wo es Spielen, Essen oder Schlafen möchte. Der Alltag hat uns im Laufe der Zeit bestätigt, dass es eine wertvolle Entscheidung war das Haus zu öffnen und die Kinder in ihrer Selbstbestimmung wachsen. So sind gruppenübergreifende Freundschaften entstanden und vielfältigere Angebote für jedes Kind möglich.

Ist ihr Interesse geweckt? Dann laden wir Sie recht herzlich ein, unseren Fröbelkindergarten besuchen zu kommen und sich selbst ein Bild von diesen einzigarteigen Ort zu machen.

Unsere Obst- und Gemüsemahlzeit und das Mittagessen liefert „Buffet O.K.“, die ausschließlich Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau verwenden. Die für die Kinder bereitgestellte Milch ist ebenfalls aus kontrolliert biologischem Anbau.

Bildergalerie

Informationen & Kontakt

JUL gemeinnützige GmbH

Am Teich 1
99427 Weimar
Tel: (03643) 437 100

Sie haben Fragen an uns? Schreiben Sie uns einfach eine Email an unsere Adresse sekretariat@jul-verwaltung.de.

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:





Kooperationspartner